Host unlimited photos at slide.com for FREE!

  Startseite
  |Über uns|
  |Friends|
  |FriendsAboutUs|
  |Insider|
  |AllesFürEuch|
  |Für Spielkinder|
  |Slides|
  |Fotos|
  |Schule|
  |Spiekeroog `07|
  |UrlaubUndSo|
  |Texte|
  |Blitzaktionen|
  |Abzocke|
  |hiphop|
  |HierIstDeinSchild|
  |Musik <3|
  |Styyyle xD|
  |UnserEssen|
  |Sprüche+Antiwitze|
  |Unlogik|
  |Aufschriften|
  |Bürospiele|
  |Pizzaboten|
  |Berufe|
  |Langeweile?!|
  |Verpeilt|
  |unsereSongs|
  graphicGB
  Gästebuch

   Joyce hp
   sarah's hp
   Hobis hp =)
   judiths hp
   tobi's hp

Webnews



http://myblog.de/anki-sonna

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lager <33


lager 2004- berghausen

jo also berghausen war so zusagen unser "schnupperjahr"! wir waren fast die jüngsten und von daher war das nich ganz so toll^^ aber das heißt ja nich dass es scheiße war, weil das geht garnich!! wir lagen svchließlich hinten links inner ecke iwo weit weg vom eingang und von den fenstern^^naja viele erinnerungen die man hier so reinschreiben könnte sind nich mehr geblieben... außer vllt diese peinlich sketche (es gibt reisbrei!! und so weiter xD) das war vllt rein scheiß^^ joa und dann noch die aktion von den betreuern, die uns nix zu essen geben wollten bis wir die halle aufgeräumt hatten und sich dann ma kackendreißt unten im speisesaal eingeschlossen haben^^ joa und das dorf war iwie nich ganz so toll also um ma evben auzuzählen was es da gab: eine schützenhalle (iwie kla), ein spielplatz, ein "fußballplatz" eine bushaltestelle, eine kirche und ein friedhof... da war nich viel mit dorf xD joa und es gab nichma ne telefonzelle, sondern wir haben inner halle n telefon gehabt, für das man dann am kiosk (nach ner halben stunde anstehen) so dämliche zettel kaufen konnte um dann abends nochma ca. ne halbe stunde anzustehen um zu telefonieren^^ naja aber sons wars eig auch ganz okay... kommen noch n paar einzelheiten und so aber das wars ersma von berghausen^^

lager 2005- wenholthausen
joo das war auch n geiles lager =) also iwie kamen wir da an und mussten ersma schön den gesamten berg bis zur schützenhalle rauf... und als wir dann iwann oben warn mussten wir auch noch unser rätsel ( was wir im bus schön gelöst hatten) vorzeigen damit wir rein kamen... jo unsere waren auch direkt falsch, so dass wir dann iwann am schluss ers reinkamen und dann auch scheiß betten hatten -.-' man konnte nämlich vom eingang des schlafsaals direkt auf unsere 4 betten gucken (ninas, noras, sonna und ankis) joa aber iwie hatten wir trotzdem nachts immer voll spaß. iwann die alljährliche dorfführung... es gab sogar n bisschen mehr: n friseur, ne kirche, n schlecker, n getränkemarkt, n parl, ne gaststätte, n briekasten und sogar ne telefonzelle (die nachher dann auch kaputt war und wir bis zum arsch der welt gelatsch sind um ne zweite zu suchen) , n zigarettenautomat (erinnert sich jemand?! :P ) und n bach^^ joa und danach dann das chaosspiel^^ jo das lager war echt geil... ich sag nur 3ma kofferratze und so xD und der mädchenschlafsaal war ja auch immer voll sauber^^ ein ein meter hoher berg nur müll ej und das nach 3tagen :D joa und sons is auch eig nich viel passiert, außer, dass einige leute überflüssig oft inne rinne gesteckt wurden -.-' das war schon nich mehr witzig am ende... jo und die super soccer is schrott gegangen xD traurig traurig. hier kommt iwann auch noch mehr aber das wars erstma, bödefekld kommt ja auch noch +freu+

lager 2006-bödefeld
bödefeld war richtig geil das war das mit abstand beste lager oder so^^ wir kamen da an und dann mussten wir iwie da rein durch diesen ganzen scheiß den das kreative leiterteam da iwie mit viel klebeband hingeklebt hat.... xD jo und da das ja iwie noch in der wmzeit war kamen wir da rein und da standen die betreuer in einer reihe und wir mussten da dran lang und wie bei som fußballspiel jedem die hand schütteln^^ jo und dann ab in schlafsaal!! (der linke teil war geeeeeeil :-*) jo wir lagen natürlich links oder so.... also inner ecke weit wet weg vom fenster (was sich dann nachher doch noch als sehr klug rausstellte) jooo die stimmung war direkt voll geil (oder so) auch wenn wir uns am anfang alle nich so mochten- wie jedes jahr (nina, lass ma gucken was passiert wenns regnet, oder so xD) aber am ende war das lager sooo geil!!! jo mh... iwie mussten die betreuer nach n paar tagen die rinne umstellen weil der boden nich nass werden durfte... man weiß garnih was man so alles schreiben soll, es is so extrem viel passiert!! jo mh... ich denk ma auch wenns die letzte nacht war schreib ich die zahnpastaaktion mal jezz hier an anfang^^ aaalso wir saßen so letzte nacht iwo aufm klo rum und hatten langeweile... naja und iwie wollten dann welche von uns ausm kloraum, weil da iwie so kleine fliegen rumgeflogen sind und außerdem wollten wir iwie scheiße bauen^^ joa also sind wir inner kuschelecke und dachten uns, dass ja die betreuer iwann das doch merken müssten.... aber neee, war ja schließlich letzte nacht also haben die betreuer nix mehr mitbekomm xD das war so geil ich glaub es sind 5 von 10 betreuern an uns vorbei gegangen und 3 haben uns soger angeguckt, es aber iwie voll nich mehr gemerkt^^ jo also mussten wir uns was neues einfallen lassen und dazu erstma schön wieder ab in waschraum^^ jooo und iwie kam uns dann eine unüberlegte idee: zahnpasta!!! xD jaha also alle (außer die liebe anki die nur n schönen edding hatte, weil sie ihre zahnpasta verlegt hatte) schön die zahnpasta rausgehoilt und los gings xD naja wir hatten leider nich mit den betreuern gerechnet, die auf die idee kamen mal nach uns zu schauen... joa und alle die dabei waren durften sich dann schön zahnpasta inne haare schmieren lassen und das gleich 3 mal hintereinander... :D naja es kommt auf jeden fall zu bödefeld noch extrem viel auch mit fotos und so aber jezz geh ich erstma pennen :D

lager 2007-oedingen
jaaa... also oedingen ist mir grade noch in sehr guter erinnerung, weil wir heute erst wiedergekommen sind. wir sind am 7.7.2007 losgefahren... die hinfahrt war schon mega lustig. voll viele der neuen kannten schon die alten geschichten und von daher konnten alle direkt wie mitreden... auf der busfahrt klam dann auch shcon mal die humba durch xD jaa, die humba ging nachher noch voll ab... grade beim aus dem bus steigen hat auch shcon die erste gekotzt (jaci). als wir dann da waren mussten wir erstmal einen pacours bewältigen um in die halle zu kommen... drinnen gingas direkt in den mädchenschlafsaal und wir haben uns natürlich die besten betten geschnappt... ganz hinten vier stück. =) dann gings ab koffer holen und suchen xD ja und dann kam die alljährliche ansprache und dann haben wir zweierball gespielt... eig so wie immer alles. dann halt inner stadt gewesen und dann das chaosspiel xD jaa... ankis kochgruppe (die gelben: tom, phil, valle, timo w., melina d., mattis, christin, marie, senta und timo) haben hoffnunglos verschissen, aber sonjas kochgruppe hat gewonnen... das ging die nächsten tage auch so... immer die grünen... dafür waren die gelben die schnellen. die waren in allen spielen und so voll schnell und beim spülen... es wurde sogarne rekordzeit aufgestellt... jaa und de gelben waren die ersten die einmal alle perfekt gedeckt haben! =) jaa, jetzt zu den leuten und so: also erstmal waren "alle" voll cool drauf... naja, es wurde (laut den betreuern) ein wenig viel gefummelt und untereinander getauscht. xD jaa, so kam es auch, dass die betreuier uns die kuschelecke weggenommen haben. dabei haben wir nur immer kaugummis getauscht... das darf man doch wohl noch. naja... jetzt zu den nächten...wir hatten im bad son  meeeega wandspiegel (nur damit das nochmal klar ist, anki hat den nicht am erstn tag geputzt xD die ganzen streifen waren da von gaaanz alleine... und außerdem, max, nimm bitte genug wasser... xD) und der war in der ersten nacht schon mega beliebt... erstmal haben wir vier (nina, nora, sonja und anki) uns vor den spiegel gestellt und dann immer geordnet. mal nach beinlänge, mal nach größe, dann nach haar- oder augenfarbe, dann nach socken und schuhen und so weiter... und dann haben wir balett und jazz getanzt. und iwann haben wir dann auch mit bzw. gegen den spiegel gepogt. xD man war das ein gefühl, wenn das ener gemacht hat und man davor stand... du dachtest dir ist m,ega schwindelig. xD der hat sich nämlich immer so mega geil gewölbt... jaa und dann war die erste nacht mega laut... also die jugen haben teilweise garnicht geschlafen, so, dass die um  morgens schon bei uns vor den betten standen. dann kam auch iwann sandra rein und hat die natürlich mega angekackt... joa... dann am ersten tag hatte gelb küchendienst. anki hat dan mittags mit mattis und timo s. den hygodienst übernommen... man war das widerlich. die jungen haben auf die klobrille und dahinter gekackt... sonja und anki haben das nachher ausprobiert, die müssen echt mit den füßen auf der klobrille gestanden haben. =O mega schlimm... naja, ich erzähl das jetzt einfach alles ein wenig durcheinander, weil man nachm lager fast nie weiß wann was passiert ist. am zehnten juli hatte dann sonja geburtstag. wir sind natürlich nachts aufgestanden und es ging ne mega party... anki ist dann auch das erste mal inner rinne gelandet. das ist nämlich seid n paar jahren das ritual: hat iwer geburtstag und das wird nachts gefeiert, werfen die anderen teilnehmer anki inne rinne.... =P joa... dann am 13. hatte pele (jan-peter kleinepähler mit bindestrich) geburtstag.  an dem tag war auch kofferrazzia. bei sonja wurde nur ein quietscheentchen abgezogen und eddings... joa und anki wurden 2 handys, zwei auladegeräte, handykopfhörer, mp3player, wasserpistole, feuerzeug, bissl kleingeld und einfach alles abgezogen... am samstag waren wir dann im freibad. da wo wir letztes jahr auch waren. und es liefen überall scheiß ohrenkneifer rum. naja, dieses jahr war auch der fünfer offen und alle hatten mega spaß. dann haben wir iwann rugby gespielt und anki hat sich mega am zeh wehgetan. hat aber natürlich weiter gespielt, weil ein rugbyspieler kennt keinen schmerz. wir haben dann acuh 5 zu 4 gewonnen, trotz zwei leitern inner gegenmannschaft. nachm freibad tata das dann mega weh und als anki dann drei tage später endlich zum arzt durfte (weil anki stellt sich ja nur an) hat der auch munter festgestellt, dass der zeh angebrochen ist. joa... montag war dann pornopark (panoramapark) angesagt. wir waren erst eine mega gruppe und nachher mehrere kleine. klar, dass unsere gruppe öfter mal an der sommerrodelbahn war, mit deren leuten wir uns auch direkt angefreundet haben xD joa und wenn wir da nicht waren saßen wir mal wieder im lift.... ich sag nur: "ey, gehört ihr zu denen?! die haben grade im lift rumgeleckt!!" jaaa xD und die scheiß wasserbomben haben uns sogar während einer liftfahrt verfolgt, ne rene?! joa und dann waren wir auch öfter mal oben in der achterbahn, in der auch anki eigentlich pele heiraten wollte, wzu wir dann aber nicht kamen. iwann fast am ende waren wir dann nocih im wasserbob und haben uns mit dem type angefreundet... der hat uns dann auch mega freundlich den weg von oedingen bis nach mecces erklärt und mit welchem bus wir dahin kommen... und der hat uns gefragt ob wir noch karneval haben, weil ca. 15 der lagerkinder mindestens eine lila strähne gefärbt hatten. joa und dann waren wir im wasserbob. danach sind wir dann auf sone wiese gegangen und anki hat ne halbe stunde gepennt. sonja war nochmal mit phil und noch iwem inner achterbahn. dann gings auch wieder nach hause. joa... ich denk mal ich schreib jetzt zur letzten nacht noch was, weil mehr fällt mir grade nicht so wirklich im zusammenhang ein... aber das kommt bestimmt noch. also die letzte nacht. nora hat ja bekanntlich angst im dunkeln und hatte auch shcon in der vorletzten nacht mega angst dass jemand unter dem tisch an ihremfußende war. in der letzten nacht hat scih dann aber auch noch die plane am fußende bei ihr bewegt und die ging schon mega ab. nina hat sich da dann auch voll mit reinziehen lassen. das war schon mega lustig und dann haben die beiden auch noch die roten augen (ein roter punkt am wecker oder so, der sich im fenster doppelt gespiegelt hat) entdeckt. und als sich dann das fenster auch noch bewegt hat, sind die beiden auf einmal in sekundenschnelle von ihren betten auf ankis schoss gesprungen... das geile warm, dass nora auch noch ne wasserflasche inner hand hatte und die offen w
ar. ankis komplettes kopfkissen und ihr hose waren dann nass... joa und dann haben wir iwann geschlafen, weil wir dachten, dass gg ist. deswegen hat sich anki auch noch mega blamiert. weil iwer von den betreuern war im schlafsaal, anki hat das aber nicht gemerkt und meinte auf einm,al nur mega stolz: "ich hab meinen bikini noch drunter =)" jaa und weil dan keiner was dadrauf gesagt hat hat sie sich umgeguzckt und gemerkt, dass iwer von den betreuern direkt vor unserern betten stand.... war schon iwie lustig. xD naja und dann hatten wir ja noch das geschirr. wir haben seid mitte der ersten woche bei jeder mahlzeit mindestens ein bestsckteil mitgenommen und dann gebunkert. und in der letzten nacht haben wir das dann überall in der halle verteilt und mit klebeband festgeklebt. joa... und dann wollten wir die andern an den betten festkleben, aber die sind alle aufgewacht, weil es ja drauß0en auch schon hell war, weil wir ja schon fünf uhr morgens hatten und die halle mega große fenster überall hat. so, ihc denke das reciht jetzt erstmal, der rest und fotos kommen dann noch. fette grüße an alle ausm lager!! lieben euch :-*
HUMBA!!!!!!! =)


Pfingsten <3

joa und jezz ma erstma was zum pfingstzeltlager... das is ja immer nur drei tage von daher sind da nich so viele erinnerungen geblieben... vor allem nich von den ersten jahren, aber iwr haben uns bemüht was zu schreiben )

pfingstzeltlager 2003
jo also eig fast garkeine erinnerungen mehr außer die angst vorm kameramann... xD naja also sonna und anki letztens erstma vorgehabt dvds zu gucken und was finden die? jaaa, eine dvd vom pfingstzeltlager 2003, von daher wissen wir jezz auch wieder was da so passiert is ... also erstma iwie noch voll der lange gottesdienst xD da waren sogar die petrats noch da!!! joa und dann war da halt auch n chor der im gottesdienst gesungen und "getanzt" hat. joa unter anderem waren da tete und oli drin naja auf jeden fall bestand fast das ganze video nur aus dem goittesdienst in dem anki und sonna auch alle 10 sekunden gezeigt wurden wie sie da nebn tigges und cyra und co. auf der bank saßen und weder n plan von den liedern noch vom text hatten :D naja sons war ncih viel auf der dvd, außer die geile stimmung als alles wegen dem fetten gewitter in die scheune mussten :D joa und alle 2 minuten waren auch mal wieder anki und sonna drauf... -.- naja und sons eig ncih viel.... außer die ganzen betreuer und so... das war extreeeem lustig das zu gucken... wie da alle noch aussahen xD naja und dann auch noch: BEATE KOMMT GLEICH!!!!! xD wir haben uns weggeschrien.... xD naja und dann haben wir uns überlegt, dass wir mit allen leuzte die da iwie mit drauf warn das nochma gucken wolln... also, oli, lukas, tim, schütte, tete, tigges.... ihr wisst bescheid

pfingstzeltlager 2005
jo also wie gesagt sind nich mehr viele erinnerungen da un d vor alem wissen wir nich was in welchem jahr passiert is, aber was wir noch genau zuordnen könn kommt dann einfach ma hier rein... also wenn wir so an pf.-z.-l. 2005 denken fällt uns glaub uch zu allererst rugby ein.... das war so extrem geil. wir haben nämlich dann iwie angefangen rugby zu spielen und waren die einzigsten mädchen ( "wie die mädchen spielen auch mit, nich dass die gleich anfangen zu heulen" <---- der typ war nachher am heulen xD xD xD) und dann gings voll ab. das war so mega spaß!!! nur iwie war das n bisschen scheiße, dass wir auf einer kuhwiese gespielt haben, auf der ÜBERALL kuhscheiße war (was beim rugby nich immer vorteilhaft is) ich glaube 2 leute lagen auch nachher iwann mitm gesicht direkt drin xD naja auf jeden fall war 2005 unser "pannenjahr" und so kam es dass sonna schön mit dem ei aufs andere tor zuraste und son arsch die übelst schubste, so, dass die voll in stacheldraht geflogen is *aua* jo also die ganze hose war im arsch und das bein unter der hose selbstverständlich auch^^ nich so toll.... jo, egal weitergespielt!! jo und dann iwann abends abendessen. ich weiß nur noch dass wir jeder extrem viele tassen voll ekelhafter lagerlülle getrunken haben^^ jo und am nächsten tag konnten wir dann kein rugby mehr spieln, weil iwie die leute vom fußballblock auf dem platz warn... so kamen wir dann auch auf die glorreiche idee gipsmasken zu machen. jo also schön dahingesetzt, gesicht eingecremt und ab gings! sonna hat das auch eig ganz schön gemacht, nur leider hat ankis haut das nich vertragen, so, dass das nachher nich mehr abging... also alles stück für stück abreißen... *auchaua* dan war da noch die action asl nach dem essen son paar kinder rein gerannt kamen und meinten die wiiese brennt..so war es dann auch wie die betreuer die dann da hingerannt sind feststelklen mussten. die kinder stande natürlich sofort auch alle um das feuer das eigl über tag nur glühen soll aber dank 2 kleien jungens die darin herumgestochert haben wieder angefngen hat zu brenbnen und die wiese gleich mit da diese von der hitze so trocken war.... dann kam auch der miniatur feuerlöscher den die betreuer ganz schnell holten zu seinem erste n einsatz ..somit findg die freundschaft von anki undsonna zu den feuerlöschern an die sie jez schon übelst dolle in ihr herz geschlossen haben jo das wars eig so vom jahr 2005....

pfingstzeltlager 2006
mh... das jahr war extrem geil!! wir hatten son geiles zeltdorf!!! wir waren nämlich nummer 2 (spanien) mt heini ("meine mädels", irina und katharina! außerdem kannten wir uns eig alle schon vorher-zumindest vom sehen^^ ansonsten war es auch ein ziemlich normales pfingstzeltlager... also viel passiert is nich, außer vllt der kleine unfall xD joa also das war so : wir haben im großen festzelt schön jungs gegen mädels gespielt und dann standen wir zu ca. 8 leuten auf so ner kleinen gelben bank ( die mit den grünene füßen^^) jo und dann bei isonem lied warn wir schön geil am springen... und dann haben wir son >>knack<< gehört, alle kurz stehen geblieben, aber als nix passiert is sind wir weiter gehüpft^^ das war nich so gut, denn nach drei weiteren knacks ist dann der boden unter der bank durchgebrochen und alle sind da iwie unglücklich runtergefallen^^ jo so kam es, dass dann nachher fast das komplette dorf 2 inner reze lag und iwas hatte (swenja war verpeilt, nin iwas mit kreislauf, isse hand kaputt und anki fuß kaputt) heini kam nur rein und meinte: "ihr seid ja alle aus meinem zeltdorf! seid ihr alle aus meinem zeltdorf?! warum seid ihr alle aus meinem zeltdorf??" jo und dann kam auch iwann n krankenwagen (keiner weiß warum)jo aber anki und nin wurden dann trotzdem(gegen ihren wilen) ins krankenhaus befördert^^ naja anki kam dann abends iwie wieder und nin war dann bis zum nächsten morgen noch bei sich zu hause... jo sons is nich viel spannendes passiert außer die nacht am lagerfeuer vllt:D jo da waren wir übelst lange auf, also eig haben wir durchgemacht (wenn man davon absieht, dass wir beiden morgens kurz vorm frühstück ins zelt gegangen sind um uns "umzuziehen" , eingepennt sind und dann drei leute im zet waren um uns aufzuwecken und uns keiner wach bekomm hat^^) also haben wir das frühstück verpennt^^ aber sons war die nacht geil^^ jo das wars auch schon^^

myspace layouts, myspace codes, glitter graphics

Pfingstzeltlager 2007 =)
Pfingsten 2007 is glaube ich eins der besten jahre gewesen.... wir sind so angekommen und haben uns angemeldet... dann gings los mit allen sachen nach oben aufe zeltwiese. unser zeltdorf war die nummer 11, hinten rechts bie den kühen unsere leiter tino und stefan. als wir ankamen waren wir die ersten aus unserm dorf. nur stefan war schon da. ging auch direkt lustig los. xD ich sag nur: "wartet mal, dei sind mit namen. das ist erics... das auch... " xD jo und da gings dann auch shcon mit ZACK los mega lustig... joa iwann kamen dann auch rika und judith und jacky, jana, lena und anki. und iwann bissl später kamen dann au noch die kleinen aus unserm dorf. xD mein gott war das lustig... als dann alle da waren, gabs essen und danach dei schatzsuche. (lagerolympiade) bei der wir andauernd warten mussten und deswegen plumssack gespielt haben xD dieses jahr war dei olympiade eiig ganz lustig und wir waren auch garnich mal soo schlecht. iwann war dann auch schon der abend da... joa und nächsten morgen gabs frühstück und dann workshops. wir haben selbstverständlich rugby gespielt. =) das war echt hammer... mädchen gegen jungen. neun mädchen und 13jungen. und in jeder gruppe dann ein betreuer. (bei den jungen dimi und bie uns heini) wir haben die 15 zu 5 abgezogen. =D das war echt meeega geil. joa und dann gabs mittagessen und dann sind wir nach hause duschen gefahren. als wir wieder da waren gabs dann wieder workshops. abends dann schlag den mab (schlag den mitarbeiter) wir kinder haben natürlich gewonnen, woraufhin am sonntag dann drei gruppen der betreuer enen tanz auf der bühne vorführen mussten. dann war abends... wir saßen in unserm zeltdorf und haben uns wetten für wetten, dass am sonntag abend überlet... auf enmal kam ein meeega blitz und die komplette wiese war hell wie am tag... wir uns mega erschroken und die kleinen shcon alle am heulen. dan sind auch shcon betreuer rumgegangen um zu gucken, wer in welchem zelt schläft oder wer in n festeres zelt muss. als die dann ebi uns geguckt haben kam nur der spruch: "das zetl da, das würde cih HÖCHSTENS noch als klamottenzelt nehmen. also heute nacht schläft da keiner drin." joa, zugegeben unser zelt stand nich ganz so grade, aber es gab schon schlimmere jahre!! joa und dann haten wir grade abgehmacht, dass wir bei judi und rika pennen, da kamen die betreuer und meinten nur, dass wir uns mega beeilen sollen, wiel das gewitter heftig werden würde und wir nur schlafsack und kopfkissen mitnehemn sollten und ins große festzelt gehen sollten. joa also wir noch n bisschen umgezogen, so viel wies in der zeit noch ging und dann schlafsack und kissen untern arm und ab nach unten... da und auch schon aufm weg sind wir mega oft durchgezählt worden. joa und dann standen wir da im festzelt ohen matratze und teilweise welche von uns in jeans und so... dann fings auch schon mega an zu pissen und alles war erstmal ziemlich durcheinander. wir standen da rum, hatten keine ahnung wo wir pennen sollten, bis einer meinte wr solen uns einfach mit den jungen auf eine matratze legen. joa und dann haben wir zu fünft auf einer kaputten luftmatratze und einer isomatte gepennt. das war echt hart. also anki lag dann halb bei nici mit ´drauf und halb auf jacky, die auf justus´matratze lag und sonna lag neben jacky. joa morgens lag nici dann auch nihmehr au der matratze und justus lag bei pele. xD und dann kam überall einfach stumpf wasser ins zelt. und es sah so aus, als würde dei decke von innen mal meeega nass sein. naja auf jeden ahben wir dann iwann gepennt. und morgens ging dann ne kleine kissenschlacht mit justus los :P iwann gabs dann frühstück und dann war der gottesdienst. dann gabs dann mittagessen.danach waren wir wieder mal kurz zuhause duschen und dann kam die schwammigung. die kerle hatten nämlich flagge geklaut, zelte flachgelegt und sogar wasser abgedreht... nachmittags gabs dann wieder workshops. wir haben eig nur rumgegamelt oder biem pana zugeguck. und abends dann wtten, dass.... das war mega lustig, aber leider wurde nur ene wette von uns genommen: justus musste paul mit verbundenen augen eine gesichtsmaske auftragen, so, das das gesicht ganz gut bedeckt war. das war hammer zwischen den wetten akmen dann dei aufführungen von den betreuern, die die ja machen mussten. irina, krissi und elisa haben iwas getanzt, viktor und kai haben die ärzte gemacht und tobita und stefonce haben shakira und beonce gemacht.nach wetten, dass, waren wir danne rst am chillen und dann haben die jungs unsere bank bekommen, weil die ihre wette ja gewonnen hatten -.- naja auf jeden haben wir uns dann dahin geschlichen und schneller als die gucken konnten saßen wir wieder auf der bank, nur halt bei denen und nich bei uns im dorf joa und dann kam nachtwanderung... wir hatten iwie kein bock. also saßen justus, nici und wir am lagerfeer auf ner bank, bis nici sich doch entscieden hatte mitzugehen. dann waren wir nur noch zu dritt. das war mega kalt... iwann kamen die dann alle wieder und ir saßen da noch ne halbe stunde und mussten uns alles anhören was da so ging. dann sind wir ins zelt gegangen und auch fast direkt eingepennt. und montag sind wir dann mega provokant von tobita mit der glocke geweckt worden... dann iwann aufgestanden, zum frühstück und dann zelte abbauen und aufräumen. dann noch fotos gucken und dann bänke beschriften und sortieren... und dann gabs mittagessen. jeder durfte sitzen wo er wollte, also saßen wir mit den jungen an einem tisch... war mega witzig, valle hat stumpf alles durch die nase gezogen xD oder iwas leckeres  getrunken. dann war noch siegerehrung und dann war auch schon ende sonna wurde dann abgeholt, aber anki ist wegen ihrer ma noch dageblieben.... das war mega traurig, alles war so leer und ruhig ohne den ganzen rest... joa, das war auch eig schon das wichtigste vom pfungstzeltlager 2007... insider und sowas stehen denk ih mal bald bei
 insidern


---->ooohhhOOOOHHH!!  hey! hey! hey! hey! aus! an! bahm! klick! maul! paul! schlant! lääuuft! rindenmulch!



Und Spiekeroog <3

joa also anki fährt seid 10 jahren immer in den herbstferien für eine woche nach spiekeroog... naja und dann 2006 ca. 3tage bevor wir fahren wollten haben wir uns überlegt dass sonna ja mitfahren könnte und dann 2tage davor stand dann ers entgültig fest dass die mitfährt... und dann ab sachen gepackt und morgens um halb acht im dunkeln gings los mitm auto zum hafen... joa und dann ersma schiff gefahrn und dann als wir ankamen wurden wir auch schon von ankis freunden aus den letzten jahren abgeholt... joa und leider nich nur von freunden, sondern auch von welchen die sich nur dafür halten -.- also standen auch direkt welche der meistgehassten personen am hafen und sonja musste die alle kennenlernen und das direkt am ersten tag iwie haben wirs dann doch noch bis in ankis zweites zuhause geschafft =>haus seerose.... immer dieses geile gefühl wenn man wieder mal da is... joa anki hat sonna alles gezeigt und dann gigns doch direkt ins dorf die lage checken xD und nacher dann auch zum strand.... einfach wunderbar ihr könnt euch das echt nich vorstellen, man kommt dann an und denkt sich einfach nur: jezz bin ich  zuhause^^ aja und dann jeden tag am strad gechillt und vannilekiwieis inner zimtwaffel gegessen...joa und wie solls anders sein natürlich mit den ganzen leuren ausm haus fußball gezockt aufm marktplatz im prinzip^^ das fußballzocken ging eigentlich voll ab bis dann son paar chixen meinten sich voll provokant ins tor stellen zumüssen worauf wir die dann erst mal ignoriert haben .nach ner zeit giungen die uns dann aber auch auf die nerven und dann haben wir uns überlegt das wir gegen die spielen könnten.so kam es dann auch .das geilste war das wir erfuhren haben das diese kein fußballspielen könnenden wesen dann auch noch im verein spielten.bei unds haben ja auch 7jährige mitgespielt die dann von den bihinderten einfach umgelaufen wurden worauf dan von denen der komentar kam es sei   ja nur körpereinsatz...sokam es das hausseeroses leute auch nach einiger zeit "körpereinsatz " zeigten was die die im vereinspielten nicht so gut fande. irgentwann nach dem wir total
hoch  gerwonnen hattenwar es denen dann zudumm un sie ham sich verpisst mit den worten "schlechte verliehrer" sie konnten es wohl nich war haben das sie nich gewonnen habne.na ja soviel dazu wir spielten dan auch immer wieder auf dem platz fußball auch wen es übelst geregnet hat . bei der abreise mussten anki und sonna dann im stöhmendem regenund bei übelst kaltem wind  nach dem sie von der fähre runter waren auf  das  auto warten .neben ihnen stand dan ein buss in dem dan die kranken kinder vom fußballzocken saßenund uns die ganze zeit scheiße angemacht habe .  es kommt bald noch merh in einzelheiten und so aber das reicht ersma^^

jo also ebn noch kurz zu zwei kleinen kindern... also deren namen waren schneckele und hans xD also der hans (ein ganz artiger junge) war ca. 5 jahre alt und schneckele (deren echter name undefinierbar war) iwie 8monate oda so xD naja so viel dazu...

Klassenfahrt 2007 <3

 

 3D Skier Skiing 1 so konnten wir das auch       xD     

sooho hier kommt die monster-hamma-mega-geile-klassenfahrt-slide-show
mann könnte sooo übelst viel über diesen hamma ausflug berichten aba wir dachten uns nen paar picz sagen fast genau so viel...
es war einfach nur geil wir würden uns jezz so gern einfahc in den nächsten bus setzen und noch mal da hin fahren ...
es fehlt einfahc alles :die leute,das quellwassen,die berge (wenn man sich hier umdreht sucht man iwie einfahc diese aussicht hir is nix( ),die skibusse,die aktionen die wa immer gestartet haben ,die dreckigen dushcen etc einfahc alles!!...das is so traurich das ds jezz shcon wieder vorbei is!!
aber so schnell vergistt das keiner von uns  schon alleine wegen der aktion telefonzelle-kafee erica schlägerei!!.....aba auhc sonst ......
naja jezz shcut euhc erst ma die picz an dann wisst ihr wies da abging!!
lüben euch:-****

Wie ihr ja wahrscheinlich an den pfingsttexten erkennen konntet:
wir beiden zelten gerne xD und hier wollen wir mal verewigen wie das bei uns so abgeht:
 
I Love Camp 

-zelt auspacken 
-sich fragen wie man das das letzte mal in die verpackung bekommen hat
-zelt aufbauen
-zelt grade stellen
-ins zelt gehen und bemerken, dass es immernoch schräg steht
-zelt nochma richten
-ins zelt gehen und bemerken, dass es zwar nich grade steht aber wir das so lassen
-matratzen und isomatten ins zelt
-rest der einrichtung rein
-áb ins zelt und "sortieren"
-die andern zelte erkunden(nur, wenn auch andere zelte da sind, wie z.b. an pfingsten )
-sich iwie anderweitig beschäftigen
-abens ins zelt und erstma alles neu sortieren
-taschenlampe suchen (meist im dunkeln xD)
-umziehen^^
-kleine fische zocken
-musik hören
-essen natürlich (was wa eigl die ganze zeit mahcne)
-labern (und lästern)
-noch ne aktion starten
-iwann dann pennen gehen
-oder uns doch entshceiden das wa am lagerfeuer schlafen
-und dann ina nahct noch mindestens 2x aufs klo
-aufwachen
-abbaun iwann
-schlaf-sack-stopfen
-zelt abbaun was meist misslingt
-zelt und schlafsack nicht in packung bekommen
-alles so mitnehmen
-fertig.

 
Camper 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung